Season 4 - DTM/WTCR Multiclass - Alle Infos

  • Infos in English

    Hallo liebe SimRacing Freunde,

    die Bay Pirates Racing League - in der Season 4 - startet am 13.01.2019.


    Mit unseren geliebten DTM 2016 und der neuen WTCR Klasse,

    werden wir zum ersten mal Multiclass im Ligabetrieb fahren.






    Multiclass über 16 Rennwochenenden war eure Wahl.

    Wir erwarten uns von der Season durch Multiclass viel Action, zahlreiche Überholmanöver und harte aber faire Zweikämpfe.


    Nun seid Ihr am Zug und habt Teil am Spektakel der neuen Season. Ob als Stammfahrer oder hin und wieder als Gast- oder Ersatzfahrer.


    Im 2 Wochen Rhythmus werden, wie gewohnt, die Rennen auf unserem Twitch-Kanal [baypirates_racing] von hc_diZee (Nils) und bigstarbomber (Tony) gestreamt und kommentiert. Und habt Ihr Lust bekommen?


    An den Sonntagen dazwischen werden Trainings- und Sichtungsrennen veranstaltet.


    Preise/Sponsoren/Partner [Details hier]



    Gutscheine der Partner findest du hier: Partner und Sponsoren der BPRL





    Nachfolgend alle Informationen und Eckdaten zur Season 4.


    Wie kann ich Teilnehmen?

    siehe weiter unten bei Anmeldung/Bewerbung.


    Was benötige ich?

    • Mindestens ein DTM 2016 (Pack) oder WTCR 2018 (Pack) Fahrzeug.
      Je nachdem was du fahren willst.
      Es reicht schon wenn man nur seine Lackierung gekauft hat, aber diese kann natürlich schon vergeben sein. Es empfiehlt sich daher generell immer Packs zu kaufen da diese auch immer Rabatt enthalten. Es gibt auch Packs mit Strecken usw. Siehe hier: http://game.raceroom.com/store/packs/
      Jedes Fahrzeug kann man in RaceRoom kostenlos Probefahren.
    • Zudem werden natürlich alle Strecken benötigt, die gefahren werden.


    Erlaubte Fahrzeuge:

    WTCR 2018 und DTM 2016.

    Doppelte Lackierungen sind nicht möglich. Die Fahrzeugauswahl erfolgt übers Portal.


    Termine & Strecken:

    Wir behalten uns vor, dass sich Strecken, deren Layout oder Termine nachträglich noch ändern können.

    13.01.2019Hockenheimring (Grand Prix)
    Season Auftakt
    27.01.2019RaceRoom Raceway (Bridge)
    10.02.2019Paul Ricard (Solution 1A)
    24.02.2019Zhuhai Circuit (Grand Prix)
    10.03.2019Circuit Zandvoort (Grand Prix)
    24.03.2019Monza Circuit (Grand Prix)
    07.04.2019Indianapolis (Grand Prix)
    Danach 4 Wochen Pause wegen Ostern
    05.05.2019Nordschleife (Nordschleife)
    Qualifikation ist hier Einzelfahren (jeder alleine)
    19.05.2019Road America (Grand Prix)
    02.06.2019Norisring (Grand Prix)
    16.06.2019Circuit Zolder (Grand Prix)
    30.06.2019Imola (Grand Prix)

    Trainings-/Sichtungsrennen - siehe Portal Kalender


    Rennablauf:

    • ab 19:30 Uhr: Fahrerbesprechung (Anwesenheitspflicht)
    • Training auf Renn-Server läuft bereits im Hintergrund. (Server-PW im Portal für Fahrer einzusehen)
    • ab ca. 20:05 Uhr: 20Min. Qualifikation (alle gemeinsam)
    • ab ca. 20:25 Uhr: 50 Min. Rennen 1
    • ab ca. 21:15 Uhr: 12Min Training 2 (für Pinkelpause und kurze Erholung)
    • ab ca. 21:27 Uhr: 8Min. Qualifikation (einzelfahren)
    • ab ca. 21:35 Uhr: 25Min. Rennen 2

    Rennablauf Nordschleife:

    • ab 19:30 Uhr: Fahrerbesprechung
    • Training auf Rennserver läuft bereits im Hintergrund. (Server-PW im Portal für Fahrer einzusehen)
    • ab 20:05 Uhr: 30 Min. Qualifikation (Einzelfahren)
    • ab 20:35 Uhr: 75 Min. Rennen
    • Punkte zählen doppelt da es nur ein Rennen ist
    • Spritverbrauch: x1


    Die wichtigsten Server-Einstellungen im Überblick:

    • Schwierigkeitsgrad: GetReal
    • Spritverbrauch: x2
    • Reifenverschleiß: x1
    • bei Abkürzen der Strecke: SlowDown (der neue SlowDown Modus bremst nicht mehr automatisch)
    • Pflichtboxenstop: Nein
    • Flaggen Regeln: Visual Only
    • Non Ready Pitlane Start Delay: 2
    • Wrecker Prevention: Off
    • Visual Damage: Realistic
    • Race Finish Duration: 240
    • Allow Players Join In Qualifying: On


    Wertung:

    1=50, 2=45, 3=41, 4=38, 5=36, 6=34, 7=32, 8=30, 9=28, 10=26, 11=22, 12=21, 13=20, 14=19, 15=18, 16=17, 17=16, 18=15, 19=14, 20=13, 21=12, 22=11, 23=10, 24=9, 25=8, 26=7, 27=6, 28=5, 29=4, 30=3, 31=2, 32=1

    Es gibt "zwei Streichresultate". Details dazu stehen im Regelwerk.


    Regelwerk:

    Das Regelwerk kann >>hier<< eingesehen werden. Jeder gemeldete Fahrer ist verpflichtet sich das Regelwerk vor Beginn durchzulesen.
    Mit einer Bewerbung/Anmeldung im Portal akzeptiert man dieses.


    Anmeldung/Bewerbung:

    Wildcard Fahrer:
    -
    Alle Fahrer der Season 3 und 3.5, die mindestens 60% der Rennenwochenenden absolviert haben, sind berechtigt sich ohne Bewerbung im Portal anzumelden.

    Alle anderen Fahrer:
    -
    Falls du die Meldung bekommst "Du hast keine Berechtigung dich anzumelden." Dann bitte >> hier Bewerben <<.


    Die Anmeldung öffnet am 09.12.2018 um 18:00 Uhr für die Whitelist Fahrer.
    Bewerbungen können ab sofort eingereicht werden. Diese werden nach dem ersten Trainingsrennen ab 16.12. abgearbeitet.


    >> zur Anmeldung im Portal <<



    Fragen?

    Bitte im Season 4 > Allgemein Unterforum Fragen stellen.


    Aktueller Punktestand (inklusive Streichergebnisse und Strafen):

    >> hier entlang


    Wir wünschen viel Spaß und Gute Fahrt

    Euer Bay Pirates Racing Team

  • Kalender wurde im ersten Post und im Portal aktualisiert.

    Die Season wird etwas verkürzt und es wurden 4 Strecken raus genommen. Welche Strecken rausfallen, wurde von den Fahren abgestimmt.

    Folgende Strecken fallen aus dem Kalender: Portimao, Sachsenring, Zandvoort, Bathurst.

  • WICHTIG (Strecken-Änderung):

    Statt Mid Ohio werden wir am 10.03. Zandvoort (Grand Prix) fahren.


    Der Grund dafür ist das es Anmerkungen von Fahrern gab (die nach Tests bestätigt wurden). Die Strecke ist für Multiclass in der Kombination bei uns leider nicht so gut geeignet. Es gibt dort außer auf der geraden einfach keine Guten Übergabemöglichkeiten - auch innerhalb der Klasse schon schwierig. Die WTCR brechen auch oft aus und alles zusammen würde beim Überrunden sowie auch innerhalb der Klassen keinen Spaß mehr machen und vermutlich zu viel Unfällen kommen.

  • Änderung für die Nordschleife:

    Es wird Spritverbrauch x1 gefahren - statt x2. Die 75 Min. Rennlänge bleiben gleich.

    So müssen die DTM immer noch mindestens einmal in die Box und die WTCR auch.

    Dennoch bleibt es ein taktisches Element, da man etwas mehr Freiraum hat wie und man den Boxenstop ausführt.