Fahrerlager fast Voll! BPRL begrüßt fünf! Neuzugänge

WTCR

Die WTCR-Klasse bekommt in Person von Philip "Dj4n6o" Django und dem Ungarn Bence "Szaboo92" Szabo zwei weitere Piloten.


Für Dj4n6o ist es die erste virtuelle Liga. In den Testrennen hat er gezeigt, dass er weiß, wie man sich auf der Strecke zu verhalten hat.

Somit bekommt derSaeger einen direkten Konkurrenten und einen neuen Anreiz sich nicht nur auf den Grill im Kofferraum zu konzentrieren.


Szaboo92 zeigte direkt bei seinen ersten Auftritten ein starkes Grundtempo. Er wird ganz vorne in der WTCR mitmischen können.



DTM

Die bisherigen DTM-Fahrer werden sich gleich mit drei neuen Fahrern messen müssen.

Ebenfalls aus Ungarn, Roland "efroland" Feher und Jozsef "XXX" Penzes. Wer jetzt denkt "Moment mal der Feher kommt mir bekannt vor?!?!"

Verständlich! Denn sein Bruder hat bereits vor zwei Wochen das DTM Fahrerfeld verstärkt.


Die drei kennen sich auch Privat und somit waren die Kontakte schnell geknüpft. Das Potenzial ganz vorne um Siege mitzufahren bringen die beiden auf jeden Fall mit.



Der dritte Neuzugang ist Tom "Hartzer87" Hartzer. Der Hesse bringt eine menge Erfahrung mit und ist, mit Tempo für das obere Mittelfeld, ein Kandidat für ein Podiumsplatz, wenn es der Rennverlauf zulässt.

Hartzer hat sich für den "Pink Penetrator" von Mercedes entschieden.


Die BPRL heißt alle Neuzugänge Herzlich Willkommen und hofft auf gute und faire Fights!

    Share