Die BPRL begrüßt gleich drei Neuzugänge

Der erste im Bunde ist Daniel "curseofspawn" Hebel.

Er wird in der WTCR an den Start gehen.


Interview:



Der nächste im Bunde hört auf den Namen Zsolt "zfeher" Feher.

Zsolt ist Ungar. Daher ist das Interview auf Englisch und von uns übersetzt.
(Teilweise sind dabei einzelne Sätze sinngemäß übersetzt worden)


Interview:


Der dritte und letzte Zugang ist Markus "HeaufchenGemacht" Mantor.
Einigen unserer Fahrer bereits aus vielen Rennen in der SRS und anderen Ligen ein bekannter Name.

Markus wird das DTM2016 Fahrerfeld nicht nur beitreten, Nein er hat auch das Potenzial ganz vorne um Siege mitzufahren.


Leider stand er bis Redaktionsschluss für ein Interview nicht zur Verfügung.

    Teilen